Tipps zur erfolgreichen Vorbereitung auf eine Jobmesse

Eine Jobmesse bietet die Möglichkeit, wichtige neue Unternehmenskontakte für die berufliche Zukunft zu knüpfen. Eine gute Messevorbereitung ist daher wichtig und empfehlenswert. Unsere Empfehlungen für eine erfolgreiche Vorbereitung:

Informieren Sie sich vorab über teilnehmende Unternehmen der Messe, insbesondere über:

  • Produkte und Unternehmenssparten
  • Philosophie und Ziele
  • Zielgruppen
  • Standorte

Firmenprofile der teilnehmenden Unternehmen finden Sie meist im Ausstellerverzeichnis der jeweiligen Messe. 

Bereiten Sie sich auf Fragen und verschiedene Gesprächssituationen am Unternehmensstand vor:

  • Über welches fachliche Know-how sowie welche speziellen Stärken und Fähigkeiten verfügen Sie?
  • Welche sozialen und methodischen Kompetenzen zeichnen Sie aus?
  • Können Sie Menschen führen und Aufgaben sinnvoll und verständlich an Ihre Mitarbeitenden delegieren (Führungskompetenz)?

Stellen Sie Ihre Bewerbungsunterlagen zusammen:

  • Deckblatt
  • Anschreiben
  • Lebenslauf
  • Zeugnisse, Referenzen etc.

TIPP: Nutzen Sie unser Unterstützungsangebot für Ihre Bewerbung und unseren persönlichen Bewerbungsunterlagencheck. Nehmen Sie ein Kurzprofil zum Gespräch am Messestand mit.

Print this pageDownload this page as PDF